*
Foto_Aktuell
blockHeaderEditIcon

Fotogalerie Wier Seisler

Hier finden Sie Fotos der Anlässe dieses Jahres (in umgekehrter Reihenfolge). Viel Spass beim Durchblättern.

 

28.10.2017: Vinyl-Party wie früher

DJ Röbù mit Sue und Joe haben zur zweiten Vinyl-Party mit Musik aus den 60ern, 70ern und 80ern geladen. Da ging die Post ab! Ein toller Abschluss des Festivals im Näbù. (Fotos Susanne Trachsel) 

 

28.10.2017: Jassturnier am Näbùfestival

Nach Papa Trachsel im Januar hat nun Mama Aebischer den Jass-Hauptpreis abgeräumt. Die Eltern des Wier-Seisler-Kulturteams scheinen besonders ein Gspüri für Jasskarten zu haben. (Fotos Susanne Trachsel) 

 

27.10.2017: Folkiges Konzert der Hell Brothers

Näbùfestival: Die beiden Sense-Oberländer Mario Haenni und Gerald Huber begeisterten mit folkigen und bluesigen Tönen. Schade, kamen nur so wenige Leute. (Fotos Luca Perler) 

 

26.10.2017: Slam-Kabarett mit Patti Basler

Näbùfestival: Die beiden Aargauer Patti Basler und Philippe Kuhn (Piano) haben messerscharf aktuelle Diskussionen um Schule und Erziehung seziert. Bildungswissenschaft ist manchmal simpe Arbeitsbeschaffung (Fotos Susanne Trachsel) 

 

20.10.2017: Lesekonzert der Boschung-Sisters

Die beiden Schwestern Rita Zumwald-Boschung und Barbara Andrey-Boschung haben ihre künstlerischen Adern zu einem gspürigen und senslerdeutschen Lesekonzert verbunden. Die Begeisterung war gross. (Fotos Susanne Trachsel) 

 

 

7.10.2017: Buchvernissage von Monique Baeriswyl

Im vollen Saal des St. Martins hat die Tafersnerin Monique Baeriswyl die Herausgabe ihres ersten Roman gefeiert. Ihre Lesung aus «Aventias Stunde, Cilia und Lars im Bann der Kelten» begeisterte. Der Abend war musikalisch untermalt von Zoe Kressler und ergänzt mit Interviews des Berner Verlags «Sage und Schreibe». (Fotos Verlag) 

 

21.9.2017: Oberämter im Wandel der Zeit

Die letzten vier Oberamtmänner gaben einen Einblick in ihr Amt und zeigten auf, wie sich die Gesellschaft in 30 Jahren verändert hat. Lieblings-Senslerwort von Urs Schwaller "ggùgge", von Marius Zosso "Schyle-Fägetli", von Nicolas Bürgisser "Chrützsackerdyy" und von Mafred Raemy "wùy ù ay". (Fotos Rolf Dietrich)

 

26.8.2017: Gartenfest mit Bierdegustation

Das zweitägige Gartenfest im St. Martin hatte Wetterglück. 4 eher unbekannte Biere von Jùscht's und 3 Biere vom kleinen BRS-Bierwerk in Überstorf gab es zu entdecken. (Fotos Ivan Schmutz)

 

20.7.2017: Apitherapie mit Gregor Schraner

Bienenprodukte werden seit Jahrtausenden auch gegen Krankheiten eingesetzt. Der Vortrag von Naturarzt Greger Schraner fand riesiges Echo. (Fotos Susanne Trachsel)

 

29.6.2017: Talk mit Christine Bulliard und Marc Riedo

Karin Aebischer hat aus ihren Gästen, der Nationalrätin Christine Bulliard und Coiffeur-Unternehmer Marc Riedo, allerlei herausgekitzelt. (Fotos Matthias Jungo)

 

8.6.2017: Vortrag Bienenprodukte und Gesundheit

Im Rahmen der Bienenausstellung im Museum Vortrag des Berner Bienenforschers Peter Gallmann. (Fotos Franziska Werlen)

 

18.5.2017: Kabaretttheater «De Seislermacher»

Marco Koller, Matthias Schafer und André Perler zeigten ein bissig-satirisches Kurztheater aus dem Jahr 2032. (Fotos Franziska Werlen)

 

12.4.2017: Textil-Atelier mit der Schlötterlitechnik

Die Schlötterlitechnik der Sensler Tracht lässt sich auch spielerisch weiterdenken. Workshop mit Regula Lüthi. (Fotos Franziska Werlen)

 

1.4.2017: Lesekonzert von Hubert Schaller und Düchoix

Die Sensler Formation Düchoix und Autor Hubert Schaller kombinieren gekonnt Musik und Sprache. (Fotos Susanne Trachsel)

 

23.3.2017: Textil-Atelier mit Osterdekorationen

Die Textil-Workshops gehen weiter. Ideal im Hinblick auf Ostern (Fotos Franziska Werlen)

 

22.3.2017: Buchvernissage «D Seisler hiis böös»

Christian Schmutz hat sein erstes Mundartbuch vorgestellt: D Seisler hiis böös im Zytglogge Verlag. (Fotos Susanne Trachsel)

 

9.3.2017: Konzert der Pink Pedrazzi

Der Basler Pink Pedrazzi mit seiner Freiburger Band Mike Bischof und Herbie Bächler. (Fotos Susanne Trachsel)

 

8.2.2017: Textil-Atelier mit zarten Verführungen

Der erste Textil-Workshop war gut besucht. (Fotos Franziska Werlen)

 

26.-29.1.2017: Festival 5 Jahre Wier Seisler

Im St. Martin, im Oberamtkeller und im Museumskeller ging drei Tage lang die Post ab! Insgesamt an die 1000 Leute besuchten die Anlässe. (Fotos Susanne Trachsel und Franziska Werlen)

Hauszeitung
blockHeaderEditIcon
Seislertütsch
blockHeaderEditIcon
Oeffnungszeiten_Startseite
blockHeaderEditIcon

Der Restaurationsbetrieb wurde eingestellt.

Email: info@wierseisler.ch

Anfahrt_Startseite
blockHeaderEditIcon

Anfahrt

Wier Seisler Gastro & Kultur
Juchstrasse 1, 1712 Tafers

map_canvas_4

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail