*
Text_SeislerMuusigg
blockHeaderEditIcon

Wier Seisler sy musikaalisch

Fabiola Friolet ist mit Band und neuer CD auf Tournee

 

Liedermacherin Fabiola Friolet setzt in ihren Chansons auf Französisch und Seislertütsch. Ihre im Herbst geplante CD «Moitié-Moitié» bezieht sich aufs zweisprachige Programm und ihre Mitmusiker – den versierten Gitarristen/Bassisten Mike Bischof und die welsche Jazz-Pianistin Livia Marras.

Mit Liedern, die das Leben schrieb, geprägt von Erinnerungen, Träumen, Sehnsucht und humorvollen Anekdoten, führt die Freiburgerin Fabiola Friolet das Publikum auf eine facettenreiche, musikalische Reise. Wie bei der würzigen Fonduemischung «Moitié-Moitié» geniesst sie das Zweisprachige. 

Fabiola Friolet hat bereits Im Teenageralter begonnen, eigene Chansons zu schreiben und sich auf der Gitarre zu begleiten. Begleitet wird die Liedermacherin in Tafers von Gitarrist/Bassist Mike Bischof (Jazz, Klassisch, Kontemporär-Zeitgenössisch) sowie der jungen, talentierten Freiburger Jazz-Pianistin Livia Marras.

 

 

Do, 26. April 2018, 20 Uhr
Eintritt 25 Fr., ermässigt 20 Fr.
Reservation empfohlen

Platzreservation im Gasthof St. Martin: 026 494 53 13; info@gasthofstmartin.ch

 

 «Wier Seisler Gastro & Kultur» will den Sensebezirk und seine Leute in den Mittelpunkt stellen. Ohne spezielle Ortsangabe finden alle Veranstaltungen im Gasthof St. Martin, Juchstrasse 1, in Tafers statt. Im 1. Stock wurde ein Kultursääli für 70-100 Personen eingerichtet, je nach Bestuhlung. Sie finden uns hier.

Wier Seisler sind auch auf Facebook mit vielen Fotos und Hintergrund-Informationen präsent.

 

 

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail