*
Text_Event1
blockHeaderEditIcon

 

Seisler Pubfestival – präsentiert von Aebischer AG Plaffeien:

3 Tage irische Stimmung mit Live-Musik

Irische Pubs sind Exportschlager, auch im Senseland. Für drei Tage liegt Tafers am Shannon, Live-Musik aus der Region ist im St. Martin garantiert. Am Donnerstag mit Farewell to Whiskey, am Freitag mit Tretienne und am Samstag mit Five Ways too sharp. Party am Fr./Sa. bis 2 Uhr.

Auch mit neuen Partnern im St. Martin: Von Donnerstag- bis Samstagabend tauchen die Seisler ins Irland-Grün – speziell eingerichtet im Obergeschoss des Gasthof St. Martins. Live-Bands sorgen für die unvergleichliche Stimmung in den «öffentlichen Räumen» (= Pubs). Geöffnet am Do. von 20-24 Uhr, am Freitag und Samstag von 20-2 Uhr. 

Eintritt frei, Kollekte für die Bands, Pub Grub zu essen, Guinness, Kilkenny, Whiskeys, etc. Das mueschù arläbt haa, hùy!

Bands: 
Do.: Farewell to Whiskey – Lisa Mallamaci, Daniel Ackermann, Jean-François Kolly und Yves Schmutz aus Freiburg (wie beim 5-Jahr-Jubiläum)
Fr.: Tretienne – Thomas Schaller und Stefan Brülhart aus Tafers/Chur (nach 5 Jahren wieder einmal)
Sa.: Five ways too sharp – Janine, Yannik, Mike und Thomas aus Düdingen (endlich zum ersten Mal!)

 

Pubfestival mit allerlei Unterhaltsamem, Do./Fr./Sa., 22.-24.2.2018.
Platzreservation möglich unter: Gasthof St. Martin, Tafers: 026 494 53 13 – info@gasthofstmartin.ch

 

Der Kulturverein Wier Seisler will den Sensebezirk und seine Leute in den Mittelpunkt stellen. Ohne spezielle Ortsangabe finden alle Veranstaltungen im Gasthof St. Martin, Juchstrasse 1, in Tafers statt. Im 1. Stock wurde ein Kultursääli für 70-100 Personen eingerichtet, je nach Bestuhlung. Sie finden uns hier.

Wier Seisler sind auch auf Facebook mit vielen Fotos und Hintergrund-Informationen präsent.

Oeffnungszeiten_Startseite
blockHeaderEditIcon

Der Restaurationsbetrieb wurde eingestellt.

Email: info@wierseisler.ch

Anfahrt_Startseite
blockHeaderEditIcon

Anfahrt

Wier Seisler Gastro & Kultur
Juchstrasse 1, 1712 Tafers

map_canvas_4

An dieser Stelle möchten wir uns ganz herzlich bei allen Gästen für die wundervolle Zeit bedanken.

Sibel Schmutz

Christian Schmutz

Ivan Schmutz

Patrik Jung

Die Mitarbeiter der Oberi

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail