*
Text_Event2
blockHeaderEditIcon

Wier Seisler sy musikaalisch

BluesGreen bringt Blues-Jazz-Stimmung nach Heitenried

Wie die Blues Brothers! Die Band BluesGreen von Barbara Andrey und co. spielt am 6. April in Heitenried. Wier Seisler springen beim Organisieren ein.

BLUES//GREEN ist seit über 30 Jahren unterwegs. Die 9-köpfige Band aus Bern und Freiburg hat ein Flair für alles, was sich zwischen Jazz, Swing, Blues, Boogie-Woogie, Rock'n'Roll, Rhythm'n'Blues, Soul, Funk und Pop bewegt. Ihre Eigenwerbung zieht: «Bluespopjazz made in Switzerland: BLUES//GREEN ist eine Band für alle, deren Vorlieben sich nicht an Stilgrenzen halten.» Viele Songs dürften die Konzertbesucher von den Blues Brother kennen. 

Nach dem begeisternden Auftritt am Pubfestival von Wier Seisler im Februar spielt BluesGreen im Vereins- und Kulturhaus in Heitenried. Da das örtliche Kulturteam kann den Anlass nicht durchführen, springen Wier Seisler kurzfristig in die Bresche und organisieren den Anlass zusammen mit der Band.

 

Kultur- und Vereinshaus Heitenried (alte Kirche). Sa., 6. April 2019, 20 Uhr
Eintritt 20 Fr.; Türöffnung 19.30 Uhr; Getränkeverkäufe vor Ort.

Vorreservation: info@bluesgreen.ch

Flyer mit Infos.

 

Der Abend wird unterstützt von den Eventsponsoren: Wohnmacher AG – Rappo AG, Alterswil/St. Antoni – FAJUSCH Schwaller – Colin Berg IT-Consulting – Sensia AG – Kuno Haymoz.

 

 

 

 

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail