Text_Event2
blockHeaderEditIcon

Raiffeisen & Fleisch und Brau präsentieren:

Festival im Näbù

Sensler Sagen- und Märchenabend mit Dreigänger

Unzählige Senslerinnen und Sensler sind mit den Sagen und Märchen aus dem Senseland aufgewachsen. SchauspielerInnen vom Theater Hintercher erzählen die emotionalen Sagen von German Kolly auf Senslerdeutsch – dazwischen gibts immer wieder einen Gang zu essen. Ein Abend für Geniesser!

German Kolly hat Sagen und Märchen aus dem Senseland gesammelt und so aufbereitet, dass sie unglaubliche Emotionen wecken. Mit den senslerdeutschen Übersetzungen von Christian Schmutz werden sie noch näher an ein Publikum gerückt, das regionale regionale Traditionen mag.

Es lesen die geübten Schauspielerinnen Edith Riedo, Anita Piller sowie Schauspieler Markus Mülhauser.

Das Bankettessen wird vom Restaurant St. Martin zusammengestellt und serviert.

(Flyer anklicken für Vergrösserung)

 

Wier Seisler im Gasthof St. Martin, Tafers. Do., 31. Oktober 2019, 19 Uhr
Menü und Programm 45 Fr., Getränke separat.

Platzreservation notwendig: info@gasthofstmartin.ch oder 026 494 53 13.

 

 

Wier Seisler Gastro & Kultur» will den Sensebezirk und seine Leute in den Mittelpunkt stellen. Ohne spezielle Ortsangabe finden alle Veranstaltungen im Gasthof St. Martin, Juchstrasse 1, in Tafers statt. Im 1. Stock wurde ein Kultursääli für 70-100 Personen eingerichtet, je nach Bestuhlung. Sie finden uns hier.

Wier Seisler sind auch auf Facebook mit vielen Fotos und Hintergrund-Informationen präsent.

 

 

 

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
*